Karolina Ptach | Academy of Fine Arts Danzig

Karolina Ptach | Academy of Fine Arts Danzig, Polen

Karolina wurde 1985 geboren und studiert seit 2007 Interior Desgin an der Academy of Fine Arts in Danzig. Zurzeit macht sie ihren Master of Arts mit dem Schwerpunkt „Designing in Cultural Landscape”. Dass sie jemals so weit kommen würde, hätte sie vor einigen Jahren niemals gedacht. Die gelernte Make-up-Artistin richtete zwar die Wohnungen für ihre Freunde ein, die technische Komponente der Innenarchitektur schreckte sie allerdings ab. Aber dann sprang sie über ihren Schatten: “I felt that sticking to my old fascinations might make me miss something truly valuable. That's why I decided to enter a new territory.” Und heute? Ihr Professor Andrzei Pniewski bezeichnet sie als eine der talentiertesten Studenten der Hochschule. Ihre Kreativität und ihre Art sich durch Zeichnungen auszudrücken, seien unglaublich. Und wie gelingt dies der jungen Polin? Oft sei ihre Inspiration am Anfang eines Projektes so stark, dass sie sofort anfangen müsse zu arbeiten. „The imaginations of every single part of the project become so clear in my mind that it is enough just to connect them as if they were puzzles”, so Karolinas Antwort. Um ihr Studium zu finanzieren arbeitet sie heute immer noch als Make-up-Artistin und Photographie-Assistentin. Ihren Wünschen für die Zukunft kommt sie mit dem Interior Scholarship ein wenig näher: Mit der finanziellen Unterstützung hat sie nun genügend Zeit, sich ihrem derzeitiges Auslandssemester an der Design Academy Eindhoven zu widmen – ihrer Meinung nach eine der besten Designschulen. Und später möchte sie auf jeden Fall noch den Doktortitel machen. Wir wünschen ihr dafür viel Erfolg. Während der Möbelmesse 2013 haben Sie die Möglichkeit, Karolina und die anderen Preisträgerinnen mit ihren Arbeiten kennen zu lernen. Diese erhalten dann im AIT-ArchitekturSalon Köln eine eigene Ausstellung.
 


""call anger", Karolina Ptach

"cube", Karolina Ptach